Herbstturnier 2018

07.10.2018

Tabelle:

Plazt  
1. Horst Minn und Hans-Peter Breuer
2. Anne Ziegenhan und Rosi Schmicke
3. Anette Lorenzen und Duga Feyissa
4. Herbert Kemnitz und Michael Prast
5. Wolfgang Krämer und Alexander Stoppel
6. Irmgard Petersen und Ingrid Halfen
7./8. Carola Wiemeler und Sylvia Baer
7./8. Bernd und Peter Ziegenhan

Herbstmeister 2018: Hans Peter Breuer und Horst Minn

 

Die Boulefreunde Brühl haben die Saison 2018 mit einem Herbstturnier am 7. Oktober 2018 im Schlosspark beendet. Hieran haben acht Mannschaften mit je zwei Spielern/innen teilgenommen. Gespielt wurden 3 Vorrunden mit 60 Minuten + zwei Aufnahmen – sowie ein bzw. zwei Finalrunden. Das Turnier begannt um 10:30 Uhr und endete gegen 18:00 Uhr.

Teilnehmer des Herbstmeisters 2018

Modus:

Es wurden zwei Gruppen (A + B) a`4 Mannschaften gebildet. In jeder Gruppe wurde eine Mannschaft „gesetzt“. Die anderen Mannschaften wurden dann am Tag der Meisterschaft „zugelost“. In jeder Gruppe gabt es drei Vorrundenspiele. Danach gabt es ein bzw. zwei Finalrunden: Erster Gruppe A : Zweiter Gruppe B. Erster Gruppe B: Zweiter Gruppe A. Danach spielten Sieger gegen Sieger (Finale) und Verlierer gegen Verlierer (3. Platz). Die weiteren Plätze 4 – 8 wurden parallel ausgespielt.